Reisen Süsamerika - Urlaub Brasilien Peru Ecuador Galapagos Argentinien Patagonien Bolivien Mexiko

Sie sind hier: Rundreisen » Peru » An den Nabel der Welt
Motorradreise durch Peru

Erleben Sie ein echtes Enduroabenteuer in Peru. In kleinen Gruppen fahren Sie an den Nabel der Welt. Ein unvergessliches Off Road Abenteuer.

 An den Nabel der Welt

Peru Motorradreise - An den Nabel der Welt: Die Tour an den Nabel der Welt ist geeignet für Motorradfahrer die regelmäßig Motorrad fahren. Offroad Erfahrung nicht unbedingt nötig aber bestimmt von Vorteil. Gefahren werden ca. 2345 km. Am 9. Tag - 11. Tag ist offroad angesagt, dabei geht es vor allem ...

» An den Nabel der Welt - Motorradreise Peru «
Reise-Nr. 195

... um das befahren von Schotterpisten. Dies ist bestimmt für den geübten Geländefahrer keine schwierige Angelegenheit. Teilnehmer die keine Erfahrung haben, sonst aber regelmäßig Motorrad fahren können diese Etappe ebenfalls bewältigen.

Die Reiseroute

Lima - Ica Huacachina - Nasca - Abancay - Cusco - Machu Picchu - Abancay - Andahuaylas - Chincheros - Ayacucho - Pisco - Islas Ballestas - Lima

Infos zur Tour

Peru liegt etwas südlich des Äquators und gliedert sich im Wesentlichen in drei Regionen und Klimazonen, die Küstenregion (Costa), die Gebirgsregion der Anden (Sierra) und die tropische Amazonasregion (Selva). Jede Region besitzt ihre eigenen klimatischen Bedingungen. Die beste Reisezeit gibt es deshalb nicht, es gibt keine Zeit zu der überall das Wetter optimal ist. Man muss immer einen Kompromiss eingehen. Die Tourtermine sind alle optimal gewählt. Sie reisen nie in einer schlechten Jahreszeit.

Das Klima in der Küstenregion ist gemässigt. Bezogen auf das Kalenderjahr ist der Klimaverlauf während der Jahreszeiten gegenüber denen in Europa oder den Vereinigten Staaten umgekehrt: Während der Sommermonate (Dezember bis April) liegt die Durchschnittstemperatur bei 25· C, im Winter (Juni bis September) bewegen sich die Tiefsttemperaturen zwischen 11 und 15·C. In der Gebirgsregion herrscht tagsüber ebenfalls gemässigtes Klima. In den Nachtstunden gehen die Temperaturen jedoch merklich zurück und erreichen auch mal den Gefrierpunkt.

Die klimatischen Unterschiede sind schon sehr gross. Für Endurofahrer bedeutet dies eine gute und sichere Bekleidung. Wir haben uns für WINTEX® entschieden. Diese Tourenbekleidung ist absolut wasserdicht. Das Innenfutter in Hose und Jacke kann problemlos entfernt werden. WINTEX® bietet auch einen guten Schutz bei einem Sturz. Wichtiger ist es jedoch Stürze zu vermeiden. Die Fahrweise sollte also immer dem Wetter und den Strassenverhältnissen angepasst werden.

Die Tour ist geeignet für Motorradfahrer/innen die regelmäßig Motorrad fahren. Offroad - Erfahrung ist nicht Voraussetzung. Diese Tour ist für Teilnehmer gedacht die neben dem Fahrspaß mit dem Motorrad auch Land, Leute und die Inka - Kultur kennenlernen wollen.

Wir überqueren Pässe auf Höhen von über 4'000 m, die dünne Luft macht uns eigentlich nichts zu schaffen. Unsere Motorräder wurden speziell ausgerüstet um in dieser Höhe überhaupt noch fahren zu können. Die Strassen sind sehr unterschiedlich, mal fahren wir eine grössere Strecke auf gutem Asphalt und mal auf Schotterpisten. Überqueren von Bächen kann auch schon mal vorkommen. Auf den Strassen sollte man unbedingt mit Tieren rechnen. Lamas, Esel, Pferde oder Hunde machen schon mal einen Spaziergang auf der Strasse. Das heisst für uns: Vorausschauen, einen Breitwinkelblick und Bremsbereitschaft bei unübersichtlichen Kurven.

» Motorradtour Peru - An den Nabel der Welt «
Enduro Motorradtour Peru: An den Nabel der Welt

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Samstag: Ankunft am Samstag auf dem internationalen Airport JORGE CHAVEZ in Lima. Hoteltransfer in unser Hotel Las Palmas im Stadtteil Miraflores.
  • 2. Tag: Sonntag: Stadtbesichtigung von Lima, zum Aussichtspunkt San Christobal, Plaza de armas und der Präsidentenpalast. Kosten für die Stadttour 30,- $ pro Person.
  • 3. Tag: Montag: Wir fahren mit den Enduros auf der Panamericana Richtung Süden unser Etappenziel Ica, dort besuchen wir die wunderschöne Oase Huacachina. 307 km
  • 4. Tag: Dienstag: Von Ica fahren wir weiter auf der Panamericana nach Nasca, Flug mit einem Kleinflugzeug über die Linien von Nasca. Kosten ca. 50,- $.
  • 5. Tag: Mittwoch: Fahrt von Nasca nach Abancay, 461 km, Höhen über 4.500 m. ü. Meer, Naturreservat Pampa Galeras mit seinen großen Vikunja Herden Übernachtung in Abancay.
  • 6. Tag: Donnerstag: An den Nabel der Welt, Cusco wie die Inka Hauptstadt von den Inkas bezeichnet wurde.
  • 7. Tag: Freitag: Ausflug zu Machu Picchu. Die bekannte Ruinen Stadt der Inkas! Kosten 120,- $ bis 150,- $
  • 8. Tag: Samstag: Fahrt von Cusco nach Abancay, in Abancay übernachten wir bevor es dann am anderen Tag auf die 3 Tage Offroadstrecke geht.
  • 9. Tag: Sonntag: Abancay Andahuaylas offroad pur, große Höhenunterschiede.
  • 10. Tag: Montag: Andahuaylas Chincheros offroad vom „Feinsten“ wiederum geht es rauf und runter, übernachten in dem kleinen typischen Andendorf Chincheros.
  • 11. Tag: Dienstag: Chincheros Ayacucho Fahrt am Rio Pampa entlang, Natur pur und wieder Offroad bis nach Ayacucho unserem heutigen Etappenziel.
  • 12. Tag: Mittwoch: Ayacucho Pisco vom Hochland wieder an die Küste. Passüberquerung von über 4.750 m. ü. Meer.
  • 13. Tag: Donnerstag: Besuch der Inseln Ballestas.
  • 14. Tag: Freitag: Fahrt auf der Panamericana von Pisco nach Lima.
  • 15. Tag: Samstag: Abflug nach Europa oder Start Ihres optionalen Anschlussprogramms.
  • 16. Tag: Sonntag: Ankunft am Sonntag in Europa
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

» Endurotour Peru - An den Nabel der Welt «
Endurotour Peru - An den Nabel der Welt

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Übernachtung in ausgesuchten Gasthäusern u. Hotels
  • Mietmotorrad Yamaha XT 660 R
  • inkl. Haftpflichtversicherung
  • Deutschsprachiger Tourguide auf Motorrad
  • Begleitfahrzeug für Gepäcktransport und Sozia/ius
  • Versicherung SARAPeru
  • Flughafentransfers
  • Reiserücktritt- und Abbruchversicherung
Nicht eingeschlossene Leistungen: Flüge (gerne erstellen wir Ihnen ein attraktives Angebot), Benzin, Verpflegung, Eintrittsgelder.

Impfungen

Es werden keine Impfungen vorgeschrieben - Tetanus gegen Starrkrampf ist sicherlich zu empfehlen. Da wir nicht in die Tropen reisen erachten wir andere Impfungen als nicht nötig. Fragen Sie jedoch diesbezüglich noch Ihren Hausarzt.

Kurz und kompakt

Zielflughafen: Lima
Mindestalter Fahrer: 21 Jahre
Führerscheinklasse: A
Endurotour mit Schotterpassagen, Anteil Asphalt 60 %
Dauer: 15 Tage / 14 Nächte
Gesamtstrecke: 2.345 km
Teilnehmerzahl: 1 Person
Kürzeste Etappe: 133 km / Längste Etappe: 461 km

Reisetermin 2017

10.06.2017 - 24.06.2017

Preise in € Preis pro Person

Yamaha XT 660 R = 3.400,- €
Beifahrer/in = 1.260,- €
Beifahrer im Begl. Fahrz. = 1.860,- €
Einzelzimmerzuschlag = 340,- €

Copyright by Bausteinangebot / Bestprice



Anfrage zu diesem Reiseangebot
Hier können Sie uns eine Anfrage zu diesem Reiseangebot senden. Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Je mehr Informationen Sie uns geben, um so detaillierter können wir auf Ihre Reisewünsche eingehen. Vielen Dank.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
Reise-Daten  Bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten ein. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
Reisende   
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
  
Wünsche / Fragen
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Isla Margarita
Badeurlaub
an traumhaften Stränden. Kombinieren Sie Flug und Hotel nach Ihren Wünschen.
Klassische Mexiko-Rundreise
2.070,- €
15-tägige Reise
Karneval in Rio
749,- €
4-tägige Städtereise
  Kontakt


Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Susanne Stafflinger
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (09833) 988 610
Fax: (09833) 988 620

Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878



  Reiseversicherung

Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen



Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

Travel Office Gunzenhausen
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (0 98 33) 98 86 10
Fax: (0 98 33) 98 86 20

» Kontakt per E-Mail
 
» Gästebuch
» Reisegutscheine
» Reiseveranstalter

» Unser Team
» Sitemap
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Südafrika | Rundreisen | Weltreisen
 
Reisen Süsamerika - Urlaub Brasilien Peru Ecuador Galapagos Argentinien Patagonien Bolivien Mexiko