Reisen Süsamerika - Urlaub Brasilien Peru Ecuador Galapagos Argentinien Patagonien Bolivien Mexiko

Sie sind hier: Rundreisen » Rundreisen Südamerika » Auf den Spuren von Charles Darwin in Patagonien
 Auf den Spuren von Charles Darwin in Patagonien

Auf den Spuren von Charles Darwin in Patagonien: Rundreise 13 Tage / 12 Nächte ab Santiago de Chile bis Buenos Aires, Flugreise 15 Tage ab/bis Deutschland. Auf dieser unvergesslichen Reise folgen Sie der Route eines der wichtigsten Wissenschaftler und Entdecker der Welt. Dabei lernen Sie die wunderschöne unberührte Natur Patagoniens ...

» Auf den Spuren von Charles Darwin in Patagonien «
Reise-Nr. 712

... von ihrer beeindruckendsten Seite kennen: uralte Gletscher, das legendäre Kap Hoorn, die Magellanstraße, der Beagle-Kanal und Feuerland mit seinen üppigen und immergrünen Regenwäldern sind nur einige der Highlights dieser Reise, die außerdem eine atemberaubende Kreuzfahrt in Patagonien zwischen Chile und Argentinien beinhaltet.

Höhepunkte der Reise nach Argentinien und Chile

Garantierte Durchführung ab 2 Personen. Kleine Gruppen, max. 16 Teilnehmer. Überwiegend deutschsprechende Reiseleitung. Mit der Stella Australis bis nach Feuerland. Individuelle Verlängerungen vor / nach der Reise möglich.

» MS Stella Australis - Auf den Spuren von Charles Darwin «
Auf den Spuren von Charles Darwin mit der MS Stella Australis

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag (So): Flug nach Santiago de Chile
    Flugpauschalreise: Flug mit Air France (via Paris/CDG) nach Santiago de Chile bzw. mit Lufthansa nach São Paulo und weiter mit TAM nach Santiago de Chile.
  • 2. Tag (Mo): Santiago de Chile
    Flugpauschalreise: Ankunft in Santiago de Chile und Begrüßung durch die Reiseleitung. Anschließend Transfer zum Hotel Galerias. Rundreise: Individuelle Ankunft, Transfer zum Hotel Galerias **** und Treffen mit der Gruppe. Am Nachmittag Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Santiago de Chile, 2 Nächte. Zusatznächte buchbar, gerne beraten wir Sie. Ca. 20 km
  • 3. Tag (Di): Nationalpark La Campana & Valparaíso
    Tagesausflug in den La Campana Nationalpark, in dem eine ca. vierstündige Wanderung durch einen Wald der selten gewordenen chilenischen Palmen erfolgt. Anschließend Weiterfahrt nach Valparaiso, der berühmten Hafenstadt, die auf 42 Hügeln erbaut wurde. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel nach Santiago de Chile. Ca. 250 km (F)
  • 4. Tag (Mi): Santiago de Chile – Puerto Montt – Puerto Varas
    Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen und Flug nach Puerto Montt, dem Tor zu Patagonien. Nach Ankunft lernen Sie die Hafenstadt bei einer Stadtrundfahrt kennen. Anschließend Weiterfahrt nach Puerto Varas, auch als „Stadt der Rosen“ bekannt, am zweitgrössten See Chiles, dem Lago Llanquihue gelegen. 2 Nächte im Hotel Cabañas del Lago ****. Ca. 30 km (F)
  • 5. Tag (Do): Insel Chiloé
    Nach dem Frühstück Fahrt mit der Fähre über den Chacao-Kanal nach Chiloé, der zweitgrößten Insel Südamerikas. Sie steckt voller Mythen und Legenden und hat durch ihre Isolation vom Festland noch ihren ganz eigenen architektonischen Stil und einen Großteil ihrer traditionellen Bräuche beibehalten. Viele ihrer Kirchen sind von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt worden. Außerdem bietet die Insel einem nur dort lebenden Fuchs, auch als Darwins Fuchs (Lycalopex fulvipes) bekannt, seinen Lebensraum. Am Nachmittag Rückfahrt nach Puerto Varas. Ca. 440 km (F)
  • 6. Tag (Fr): Puerto Varas – Punta Arenas
    Morgens Transfer zum Flughafen Puerto Montt und Flug nach Punta Arenas. Sie lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der malerischen Hafenstadt bei einer Stadtrundfahrt kennen. Genießen Sie vom Cerro de la Cruz (Hügel des Kreuzes) aus einen einzigartigen Blick auf Feuerland und die Magellanstraße. Besuch des Nao Vistoria Museums, wo Sie die Nachbildung des Schiffes der spanischen Magellan-Expedition besichtigen können. 1 Nacht im Hotel Cabo de Hornos ****. Ca. 40 km (F)
  • 7. Tag (Sa): Punta Arenas (Chile) – Ushuaia (Argentinien)
    Am Morgen Besuch von Fort Bulnes. Dies ist der hölzerne Nachbau der ersten chilenischen Siedlung auf einer wunderschön gelegenen Halbinsel mit Blick auf die Magellanstraße. Am Abend Einschiffung auf der MS Stella Australis und Willkommenscocktail an Bord. Die Fahrt führt Sie durch die Magellanstraße und den Beagle-Kanal, der seinen Namen dem Expeditionsschiff Kaptain Fitz Roys und seinem 22-jährigen Matrosen Charles Darwin, verdankt. Fahrt vorbei an unberührten Landstrichen entlang der Südspitze des amerikanischen Kontinents. (F / A)
  • 8. Tag (So): Ainsworth Bucht – Tucker Island
    Am Morgen gehen Sie in der Ainsworth-Bucht an Land und besichtigen den im Charles Darwin Gebirge liegenden Marinelli-Gletscher. Hier sehen Sie einen mitten im Magellanwald versteckten Biberbau und können Seeelefanten am Strand beobachten. Weiterfahrt zur Insel Tucker, wo Sie Pinguine und Kormorane von Ihrem Boot aus beobachten können. (F / M / A)
  • 9. Tag (Mo): Pía Gletscher – Allee der Gletscher
    Die MS Stella Australis legt heute in der Nähe des Pía Gletschers an. Sie unternehmen eine kurze Wanderung zu einem Aussichtspunkt, von dem aus Sie einen beeindruckenden Blick auf die Gletscherzunge und auf die Darwin-Kordillere genießen können. Anschließend Weiterfahrt durch den Nordwestarm des Beagle-Kanals vorbei an der majestätischen „Allee der Gletscher“, ein enger Fjord mit einer Vielzahl von Gletschern zu beiden Seiten. (F / M / A)
  • 10. Tag (Di): Kap Hoorn – Wulaia Bucht
    Über den Beagle- und Murria-Kanal erreichen Sie den Nationalpark Kap Hoorn (wetterabhängig), der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde und in seiner stilisierten Form den legendären Albatros darstellt. Dieser mystische Ort, an dem sich Atlantik und Pazifik treffen, ist auch als „Ende der Welt“ bekannt. Am Nachmittag Landgang in der Wulaia Bucht, einst größte Ureinwohnersiedlung der Region. Sie sind umgeben von wunderschöner und ursprünglicher Natur voller Kontraste. (F / M / A)
  • 11. Tag (Mi): Ushuaia
    Ankunft mit der Stella Australis in Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt. Sie ist für Argentinien die wichtigste Stadt Feuerlands und bezaubert durch ihre Errichtung in unterschiedlichen Höhen in Kombination mit der farbenfrohen Natur, die sie umgibt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt kennen, deren Abschluss der Besuch im „Museum des Endes der Welt“ bildet. Als Beweis für den Aufenthalt in der südlichsten Stadt der Welt können Sie hier Ihren Pass stempeln lassen. Im Anschluss Transfer zum Hotel Albatros ****, 1 Nacht. (F)
  • 12. Tag (Do): Ushuaia – Buenos Aires
    Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen von Ushuaia und Flug nach Buenos Aires, der spektakulären Hauptstadt Argentiniens. Die Weltmetropole beeindruckt ihre Besucher vor allem durch die Architektur und das pulsierende Nachtleben. Nach Ankunft am Flughafen Transfer zum Hotel Amerian Buenos Aires Park ****, 2 Nächte (Zusatznächte buchbar). Ca. 35 km (F)
  • 13. Tag (Fr): Buenos Aires
    Heute lernen Sie die bekanntesten Orte in Buenos Aires bei einer Stadtrundfahrt kennen. Vom berühmten Platz „Plaza de Mayo“ aus, der das historische Zentrum der Stadt bildet, geht es weiter in die alten „Tango-Viertel“ von Buenos Aires. Anschließend besichtigen Sie die Geschäftsviertel und die beiden alten Stadtteile Recoleta und Palermo, die zu den bevorzugten Wohnvierteln der Stadt zählen und mit weitläufigen Parkanlagen und Gärten sowie einer Rennbahn aus der Zeit der Jahrhundertwende aufwarten. (F)
  • 14. Tag (Sa): Rückflug ab Buenos Aires
    Flugpauschalreise: Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Air France (via Paris / CDG) nach Deutschland bzw. mit Lufthansa nach Frankfurt. Rundreise: Mit dem Transfer zum Flughafen endet die Rundreise. Ca. 35 km (F)
  • 15. Tag (So): Deutschland bzw. Frankfurt
    Ankunft in Deutschland bzw. Frankfurt.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

» Puerto Varas - Reise auf den Spuren von Charles Darwin «
Auf den Spuren von Charles Darwin in Patagonien: Puerto Varas

Umfangreiche Leistungen inklusive (Flugpauschalreise)

  • Anreise zum Flughafen
  • Flüge nach Santiago de Chile / ab Buenos Aires in der Touristenklasse inkl. Gebühren mit Air France / Lufthansa
  • Transfers und Rundreise laut Reiseverlauf
  • Inlandsflüge mit nationaler Fluggesellschaft inklusive Gebühren
  • 8 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der gehobenen Mittelklasse und 4 Nächte an Bord der MS Stella Australis (je nach gebuchter Kabinenkategorie)
  • Verpflegung gemäß Programm, F = Frühstück (12x), M = Mittagessen (3x), A = Abendessen (4x). An Bord der MS Stella Australis Vollpension inklusive ausgewählter Getränke
  • örtlich wechselnde deutschsprechende Reiseleitung während der Rundreise (Ausnahme: Bordsprache auf der MS Stella Australis ist englisch und spanisch. Mehrsprachige, auch deutschsprechende, Reiseleitung an Bord)
  • Ausflüge, tägliche Vorträge über Flora und Fauna während der Kreuzfahrt
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm
  • Einschiffungsgebühr MS Stella Australis
  • hochwertiger Reiseführer, Informationsmaterial und Tasche mit den Reiseunterlagen
Rundreise: Leistungen wie bei Flugpauschalreise (2. - 14. Tag) außer Flüge ab/bis Deutschland, Anreise zum Flughafen.

Nicht eingeschlossene Leistungen: Trinkgelder, nationale Flughafensteuer Argentinien.

» Valparaíso, Chile - Reise auf den Spuren von Charles Darwin «
Reise auf den Spuren von Charles Darwin: Valparaíso, Chile

Gut zu wissen

Mindestteilnehmer: 2 Personen / Maximalteilnehmer: 16 Personen.

Die Kreuzfahrt auf der MS Stella Australis können Sie nach Wahl in einer B-Kabine, A-Kabine oder AA-Kabine genießen. Preise siehe Preistabelle.

Viele Nationalparks sind nur über Schotterpisten zu erreichen. Die Straßenverhältnisse sind wetterabhängig. Entsprechend der Gruppengröße wird ein Minivan oder ein Kleinbus verwendet. Die Teilnahme an längeren Wanderungen ist freigestellt.

Durch Flugplanänderungen kann der Flug Ushuaia - Buenos Aires bereits an Tag 11 stattfinden. In diesem Fall erfolgt eine zusätzliche Nacht in Buenos Aires an Stelle von Ushuaia.

» Plaza del Mayo in Buenos Aires, Argentinien Rundreise «
Rundreise Argentinen und Chile: Plaza del Mayo in Buenos Aires

Reisetermine 2016 / 2017

Weitere Termine 2017 auf Anfrage, bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Vielen Dank.

» Reisetermine 2016 / 2017 «
Reisetermine 2016 / 2017

Ab-Preise in € pro Person

Kind: auf Anfrage. Zubringer: mit Air France ab / bis Frankfurt, Bremen, Köln, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart und Berlin via Paris nach Santiago de Chile / von Buenos Aires. Mit Lufthansa ab / bis deutschen Flughäfen nach / von Frankfurt gegen Aufpreis ab 40,- € pro Person sowie Graz, Innsbruck, Linz, Salzburg und Wien Preise auf Anfrage.

» Termine und Ab-Preise «
Termine und Ab-Preise

Copyright by DerTour



Anfrage zu diesem Reiseangebot
Hier können Sie uns eine Anfrage zu diesem Reiseangebot senden. Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Je mehr Informationen Sie uns geben, um so detaillierter können wir auf Ihre Reisewünsche eingehen. Vielen Dank.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
Reise-Daten  Bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten ein. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
Reisende   
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
  
Wünsche / Fragen
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Isla Margarita
Badeurlaub
an traumhaften Stränden. Kombinieren Sie Flug und Hotel nach Ihren Wünschen.
Klassische Mexiko-Rundreise
2.070,- €
15-tägige Reise
Karneval in Rio
749,- €
4-tägige Städtereise
  Kontakt


Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Susanne Stafflinger
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (09833) 988 610
Fax: (09833) 988 620

Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878



  Reiseversicherung

Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen



Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

Travel Office Gunzenhausen
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (0 98 33) 98 86 10
Fax: (0 98 33) 98 86 20

» Kontakt per E-Mail
 
» Gästebuch
» Reisegutscheine
» Reiseveranstalter

» Unser Team
» Sitemap
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Südafrika | Rundreisen | Weltreisen
 
Reisen Süsamerika - Urlaub Brasilien Peru Ecuador Galapagos Argentinien Patagonien Bolivien Mexiko