Reisen Süsamerika - Urlaub Brasilien Peru Ecuador Galapagos Argentinien Patagonien Bolivien Mexiko

Sie sind hier: Rundreisen » Mexiko » Mexiko - Yukatan - Höhepunkte
 Mexiko - Yukatan - Höhepunkte

Mexiko - Yukatan - Höhepunkte in 2 Wochen: Besonders beliebt als erste Studienreise. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Mexikos kompakt erleben. Wichtigste Stationen dieser Studienreise zu den Azteken und Mayas nach Mexiko: Mexiko-Stadt, Teotihuacán, Puebla, Oaxaca, Palenque, Chichén Itzá.

» Mexiko - Yukatan Höhepunkte Studienreise «
Reise-Nr. 755

Günstiger Preis durch etwas niedrigere Hotelkategorie und leicht erhöhte Teilnehmerzahl.

Höhepunkte der Reise nach Mexiko

Sie suchen nach einer Kombination aus Exotik, alten Kulturen und Moderne? Am besten zu einem günstigen Preis? Dann ist Mexiko und speziell diese Rundreise perfekt für Sie! Wir erkunden nicht nur die wichtigsten Höhepunkte des Aztekenlandes, sondern treffen auch die Nachfahren der Mayas und hören von ihren alltäglichen Problemen. Präsident Nieto aus der alten Staatspartei sollte alles besser machen, Korruption bekämpfen, Wohlstand bringen. Was ist ihm gelungen?

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Studienreise Mexiko - Yukatan - Impressionen

Los geht's im spannenden Mexiko-Stadt, weiter zum indianischen Oaxaca und nach Mérida, vom Hoch- ins Tiefland und zu den einmaligen Ruinenanlagen von Palenque, Uxmal und Chichén Itzá. Und zum Finale noch eine karibische Badeverlängerung?

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Flug nach Mexiko
    Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen (s. Tabelle Abflugsorte). Vormittags Flug mit Iberia nach Madrid und mittags weiter nach Mexiko-Stadt (ab Madrid nonstop, Flugdauer ca. 12,5 Std.). Oder Sie fliegen am frühen Nachmittag mit Lufthansa von Frankfurt direkt nach Mexiko-Stadt (nonstop, Flugdauer ca. 12 Std.). Alternativ können Sie auch mit Delta Air Lines vormittags von Frankfurt, München, Düsseldorf oder Stuttgart über Atlanta anreisen (Flugdauer ca. 10 Std., Umsteigezeit ca. 1,5 Std.) mit Weiterflug nach Mexiko-Stadt am Nachmittag (Flugdauer ab Atlanta ca. 3,5 Std.). Wie Sie sich auch entscheiden, Sie kommen nach Ortszeit am Abend an und werden von einem Studiosus-Mitarbeiter erwartet. (Abendessen jeweils im Flugzeug). Drei Übernachtungen im historischen Zentrum von Mexiko-Stadt (2250 m).
  • 2. Tag: Die Metropole Mexiko-Stadt
    Ihr Reiseleiter begrüßt Sie, und zu Fuß erkunden wir das historische Zentrum. Gleich mal zum Zócalo. Der Platz ist Zentrum politischer Aktivitäten und Schmelztiegel der Kulturen. Ringsum stehen Kathedrale, Nationalpalast und der Templo Mayor der Azteken - wir verschaffen uns einen Überblick. Dann ziehen wir weiter zum Alamedapark. Am späten Nachmittag zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter seinen Lieblingsplatz für den perfekten Zócalo-Blick. Den passenden Tipp für authentische mexikanische Küche am Abend hat er auch parat.
  • 3. Tag: Maya, Azteken und Frida Kahlo
    Alle altmexikanischen Hochkulturen unter einem Dach! Das erleben wir heute im Nationalmuseum im Chapultepéc-Park. Eine Stadt in der Stadt ist Coyoacán. Wir erkunden den Markt des Viertels und bestaunen die Vielfalt. Nach so viel Buntem sehen Sie danach Blau: das Haus der Malerin Frida Kahlo in Coyoacán, die von Salma Hayek - Mexikos Hollywoodexport Nummer eins - im Film „Frida“ Oscar-verdächtig verkörpert wurde!
    Damit Ihre Reise ein Urlaub ganz nach Ihrem Geschmack wird, hat Ihr Reiseleiter immer wieder Alternativen zum Programm für Sie parat. Wenn Sie das Werk von Diego Rivera und Frida Kahlo auf eigene Faust entdecken wollen, besuchen Sie doch am dritten Tag anstelle des Blauen Hauses das Museo Dolores Olmedo mit einer hervorragenden Kollektion der Gemälde von Frida Kahlo und Diego Rivera.
  • 4. Tag: Über Teotihuacán nach Puebla
    Wir verlassen die Hauptstadt, auf uns wartet Teotihuacán (UNESCO-Kulturerbe), „wo man zu einem Gott wird“, wie der Name es besagt. Mystik umweht uns, wenn wir die Sonnenpyramide erklimmen, die Straße der Toten betreten. Bodenständiger Kontrast: Die Agaven am Straßenrand. Wie aus Agaven Tequila gemacht wird, verrät Ihnen Ihr Reiseleiter. Über die Berge geht es nach Puebla (UNESCO-Kulturerbe). 190 km. Hier bestaunen wir Santo Domingo mit der Rosenkranzkapelle. In Puebla soll Mole erfunden worden sein, die dickflüssige Sauce mit der Chili-Note. Ihr Reiseleiter führt Sie dorthin, wo sie richtig gut schmeckt.
  • 5. Tag: Durch die Sierra Madre
    „Sierra, Sierra Madre del Sur ...“ - was oft bierzeltselig besungen wird, durchfahren wir heute live. Und schöner, wie aus dem Bilderbuch: Weite, Berge und Kakteen. Letztere schauen wir uns genauer an, im Kakteengarten von Zapotitlán. Hochlandluft macht hungrig? Da kommt das ländliche Mittagessen richtig. Nachmittags erreichen wir Oaxaca, die vielleicht schönste Stadt Mexikos. Bei unserem abendlichen Spaziergang können Sie sich schon selbst davon überzeugen. 370 km. Zwei Übernachtungen im historischen Zentrum.
  • 6. Tag: Viva Oaxaca!
    Hoch oben auf dem Monte Albán (UNESCO-Kulturerbe), Kultstätte der Zapoteken und Mixteken, begrüßen wir den Tag. Die Altstadt von Oaxaca (UNESCO-Kulturerbe) übertrifft jedes Mexiko-Klischee! Wir werfen einen Blick ins Dominikanerkloster mit dem einzigartigen Mixtekenschatz vom Monte Albán. Zócalo-Flair im Anschluss: Frauen, die Tortillas und gegrillte Heuschrecken anbieten, Fiesta-Atmosphäre, aber auch oft sehr jugendliche Schuhputzer - wird das Verbot der Kinderarbeit in Mexiko wirklich konsequent verfolgt? Am Nachmittag können Sie, den Tipps Ihres Reiseleiters folgend, durch Galerien ziehen. Abends treffen wir uns zum gemeinsamen Essen am Zócalo wieder.
    Wenn Sie lieber ein Stückchen indianisches Mexiko kennenlernen möchten, empfehlen wir anstelle des Aufenthalts in Oaxaca einen Ausflug in die Umgebung: Sie fahren zu den Pueblos Mancomunados, einem Verbund von kleinen Dörfern, die in ihren Pinien- und Eichenwäldern ein weit verzweigtes Wander- und Mountainbike-Netz angelegt haben.
  • 7. Tag: Über Mitla nach Tehuantepec
    Wer in der Totenstadt Mitla die Mosaiksteine zählen will, müsste viel Zeit mitbringen! Archäologen fanden dort zahlreiche Gräber, leider leer, die Grabräuber waren schneller. Unser Mittagessen bereiten wir heute zusammen mit einem einheimischen Koch. Er verrät uns sein Guacamole-Rezept; wir bereiten Enchiladas zu und hören Storys über Mexiko einst und heute. Zur Verdauung probieren wir anschließend Mezcal, den berühmten Brand mit dem Wurm. Weiter durch die majestätische Sierra bis nach Tehuantepec. 260 km.
  • 8. Tag: Durch Chiapas nach San Cristóbal
    Erst durch die Ebene von Tehuantepec, dann hinauf in die Bergwelt von Chiapas. Nach der Mittagspause starten wir zu einer etwa zweistündigen Bootsfahrt in den Sumidero-Canyon (wetterabhängig). Links und rechts ragen hohe Felswände in den Himmel, an den Ufern tummeln sich Krokodile, und in den Baumwipfeln toben Affen. Anschließend per Bus bis auf über 2000 m: Hier oben liegt unser heutiges Tagesziel San Cristóbal. Busstrecke 370 km.
    Naturtag! Erst durch die Ebene von Tehuantepec, dann hinauf in die Bergwelt von Chiapas. Nach der Mittagspause starten wir zu einer etwa zweistündigen Bootsfahrt in den Sumidero-Canyon (wetterabhängig). Links und rechts ragen hohe Felswände in den Himmel, an den Ufern tummeln sich Krokodile, und aus den Baumwipfeln hören wir das Geschrei der Spinnenaffen. Anschließend per Bus bis auf über 2000 m: Hier oben liegt unser heutiges Tagesziel San Cristóbal. Busstrecke 370 km.
  • 9. Tag: Nach Palenque
    Bunte Marktatmosphäre am Vormittag: Mischen Sie sich in San Cristóbal unter die Tzotzil-Mayas, die leckere Früchte und Handgemachtes aus der Region anbieten. Noch einen Blick in die Barockkirche Santo Domingo, dann fahren wir weiter. Vom Hochland gelangen wir in den Regenwald - ein Bilderbuch in Grün. Und wir haben ein Ziel vor Augen: Palenque! 420 km auf gut ausgebauten Straßen.
  • 10. Tag: Paläste in Palenque
    Bereit für ein einmaliges Ruinen-Highlight? Palenque (UNESCO-Kulturerbe) steckt voller Überraschungen! Der Palast mit dem stolzen Turm, die Pyramide der Inschriften mit dem freigelegten Gang zur Grabkammer. Wir wandern durch den Dschungel zum Bus zurück und fahren weiter nach Campeche. 380 km. Am Abend lockt die Küche der Campechanos beim gemeinsamen Essen im Altstadtrestaurant.
  • 11. Tag: Über Uxmal nach Mérida
    Faszinierend: die Mayaruinen von Uxmal (UNESCO-Kulturerbe). Wir streifen durch die Ausgrabungen und bestaunen die Pyramide des Zauberers. Überall stoßen wir auf Spuren des Regengotts Chaac. Vor 100 Jahren erlebte Yukatan dann den Sisal-Boom. Was das ist und wie man damit viel Geld verdienen konnte, erfahren wir auf einer alten Hacienda. Am späten Nachmittag haben Sie Zeit für sich in Yukatans Hauptstadt Mérida. Fragen Sie Ihren Reiseleiter, wo Sie Pollo pibil, in Bananenblatt gedämpftes Hühnchen, probieren können. 240 km.
  • 12. Tag: Chichén Itzá
    Das Beste zum Schluss? Für viele ist das Chichén Itzá (UNESCO-Kulturerbe), 120 km entfernt. In der Mitte, stolz und geheimnisvoll: die Pyramide von Kukulkán. In Gehweite: der freskenumsäumte Ballspielplatz und der heilige Cenote, ein geheimnisvoller See. Abends verabschieden wir uns gemeinsam kulinarisch von Mexiko.
  • 13. Tag: Rückflug von Cancún
    Transfer zum Flughafen Cancún. 220 km. Flug mit Delta Air Lines direkt nach Atlanta (Flugdauer ca. 2,5 Std., Umsteigezeit ca. 1,5 bis 2 Std.). Abends Weiterflug nach Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart oder München (Nachtflüge, Flugdauer jeweils ca. 8 bis 9 Std.). Alternativ Flug mit Aeromexico zurück nach Mexiko-Stadt (Umsteigezeit ca. 3,5 Std.) und von dort im Nachtflug mit Iberia nach Madrid oder mit Lufthansa (nonstop, Flugdauer jeweils ca. 10,5 Std.) nach Frankfurt. Oder Beginn Ihrer Badeferien an der Karibikküste.
  • 14. Tag: Ankunft
    Delta Air Lines landet vormittags an Ihrem Zielflughafen. Am frühen Nachmittag kommen Iberia in Madrid und Lufthansa in Frankfurt an. Jeweils Anschluss zu den anderen Orten.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit Iberia z. B. von Frankfurt oder München nach Mexiko-Stadt und zurück von Cancún; weitere Fluggesellschaften und Abflugsorte mit Zuschlägen auf Anfrage oder hier - nach Auswahl der Fluganreise - aktuell auf Verfügbarkeit sowie Preis geprüft
  • Flug- / Sicherheitsgebühren (ca. 175 €)
  • Transfers / Ausflüge / Rundreise in bequemem Reisebus (Klimaanlage)
  • 12 Übernachtungen, Hotels meist mit Klimaanlage und teilweise mit Swimmingpool
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Abendessen, Frühstück, am 5. Tag Mittagessen statt Abendessen), am 7. Tag Vollpension, am 2., 3., 8. und 11. Tag nur Frühstück
  • Speziell qualifizierte Reiseleiter
  • Mexikanische Reisebegleitung
  • Mittagessen in einem typischen Restaurant am 5. Tag
  • Abendessen am 4., 6., 7. und 10. Tag in guten Restaurants
  • Abschiedsessen am 12. Tag im Hotel
  • Kochkurs mit Mittagsimbiss am 7. Tag
  • Bootsfahrt im Sumidero-Canyon
  • Eintrittsgelder (ca. 85 €)
  • Einsatz des Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Bootsfahrten durch CO2-Ausgleich
Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Ihre Hotels in Mexiko

Ort / Nächte / Hotel
Mexiko-Stadt / 3 / Hampton Inn ***(*)
Puebla / 1 / Colonial ***
Oaxaca / 2 / Casa Conzatti ****
Tehuantepec / 1 / Calli **(*)
San Cristobal / 1 / Mansion del Valle ***(*)
Palenque / 1 / Chan-Kah Resort ***(*)
Campeche / 1 / Del Mar ***(*)
Merida / 1 / Los Aluxes ***(**)
Chichen Itza / 1 / Mayaland ***(**)

Individuelle Verlängerung in Mexiko buchbar, gerne beraten wir Sie.

Wissenswertes

Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit Ihren Aufenthalt vor oder nach dem angegebenen Reiseprogramm noch einige Tage zu verlängern. Hierzu bieten wir Ihnen verschiedene Hotels an. Ihr jeweiliges Wunschhotel, sowie die Dauer des Zusatzaufenthalts können im Rahmen ihrer Reiseanmeldung festgelegt werden.

Sicher & Gesund

Reisepass erforderlich, bei Anreise über die USA ESTA-Genehmigung erforderlich. Keine Impfungen vorgeschrieben.

Wenn Sie sich für diese Mexiko Studienreise entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin.

Unser Tipp

Alleinreisenden bieten wir mit der Option ihalbes Doppelzimmer die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem / einer anderen Mitreisenden zu teilen. Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren. In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Reisetermine und Ab-Preise* in € pro Person

Weitere Termine 2017 auf Anfrage, bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Vielen Dank.

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Copyright by Studiosus



Anfrage zu diesem Reiseangebot
Hier können Sie uns eine Anfrage zu diesem Reiseangebot senden. Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Je mehr Informationen Sie uns geben, um so detaillierter können wir auf Ihre Reisewünsche eingehen. Vielen Dank.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
Reise-Daten  Bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten ein. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
Reisende   
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
  
Wünsche / Fragen
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Isla Margarita
Badeurlaub
an traumhaften Stränden. Kombinieren Sie Flug und Hotel nach Ihren Wünschen.
Klassische Mexiko-Rundreise
2.070,- €
15-tägige Reise
Karneval in Rio
749,- €
4-tägige Städtereise
  Kontakt


Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Susanne Stafflinger
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (09833) 988 610
Fax: (09833) 988 620

Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878



  Reiseversicherung

Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen



Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

Travel Office Gunzenhausen
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (0 98 33) 98 86 10
Fax: (0 98 33) 98 86 20

» Kontakt per E-Mail
 
» Gästebuch
» Reisegutscheine
» Reiseveranstalter

» Unser Team
» Sitemap
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Südafrika | Rundreisen | Weltreisen
 
Reisen Süsamerika - Urlaub Brasilien Peru Ecuador Galapagos Argentinien Patagonien Bolivien Mexiko